Zum Inhalt springen

SPD-Fraktion beantragt Bericht zur Situation der Jugendfarm

Die Jugendfarm Erlangen ist seit Jahren eine anerkannte Institution der Erlanger Jugendarbeit. Wie jetzt aber in einem Gespräch mit der Lebenshilfe zu erfahren war, ist die personelle Situation bei deren Kooperationspartner „Jugendfarm“ inzwischen derart schwierig, dass der Betrieb der Einrichtung nicht mehr in ausreichendem Maße gewährleistet werden kann.

Die SPD-Fraktion hat darauf reagiert und beantragte folgendes:

Jugendfarm, Lebenshilfe und Verwaltung berichten im Kultur- und Freizeitausschuss (KFA) am 05.03. über die personelle und finanzielle Situation der Jugendfarm.

(21.02.08)